Home meine Geldquellen

meine Geldquellen

Als 3 fache Mama mit eingeschränkter Flexibilität, suchte ich nach einer Möglichkeit, wo ich meine größten Talente, meine stärksten Fähigkeiten und meine größte Freude dazu einsetzen kann, um gutes Geld zu verdienen.

Das kann ich sehr gut: Netzwerken, schreiben, erklären/befähigen. Also wundert es dich vielleicht nicht, dass meine online Geldquellen Affiliate Marketing, Network Marketing und eigene Infoprodukte sind. 

Affiliate

Mit Affiliate Marketing verdienst du Geld, indem du Produkte von anderen, zum Beispiel über deinen Blog oder über deine bestehende E-Maillste vermarktest. Der großer Vorteil ist, dass man keine eigenen Produkte benötigt. Die Funktionsweise ist recht einfach. Es gibt diverse Plattformen, die zwischen Hersteller (Verkäufer) um Marketer (Affiliate) vermitteln. Damit Affiliate-Marketing funktioniert, erhält der Publisher vom Merchant bzw. dem entsprechenden Affiliate-Netzwerk einen Code zur Verfügung gestellt, den der Affiliate auf seiner Website einbindet oder einen Link der in der E-Mail versendet wird. Wird nun auf diesen Link geklickt, wird der Besucher entsprechend auf die Seite des Merchants weitergeleitet. Dabei werden Parameter übertragen, die die konkrete Zuordnung des generierten Umsatzes durch einen Publisher ermöglichen. Zahlreiche private Blogs, Fachblogs und Onlinemagazine nutzen auch Affilliate. Dazu nutzen sie wie Werbemittel wie Banner, HTML- Codes oder Textlinks und Widgets.

Network Marketing

Netzwerk Marketing: Network-Marketing oder MLM (Multi-Level-Marketing) ist eine Form des Direktvertriebs – basierend auf Empfehlunsmarketing. Allerdings erfolgt der Verkauf über die selbständigen Berater und Beraterinnen. Der Verdienst geschieht hauptsächlich über zwei Kanäle: Durch den Verkauf der Produkte und/oder durch den Aufbau eines Teams (Leadership). Viele denken hierbei sofort an ein Schneeballsystem- aber das ist es nicht. Ein Schneeballsystem ist eine illegale Variante des MLM. Es gibt sehr viele Prominente wie Bill Gates, Warren Buffet, und Robert Kiyosaki, die bekennende Befürworter des Network Marketings sind.

“Network Marketing ist ein „richtiger“ Beruf und sollte als solcher auch angesehen werden.“ (Prof. Dr. Michael Zacharias)

eigene Infoprodukte

Die moderne Art sein Wissen zu teilen, sind Infoprodukte in Form von E-Books, Audio Dateien und selbst die derzeit angesagten Online Kongresse fallen meiner Einschätzung nach, unter diese Kategorie.

Beinahe jeder ist in irgendeiner Form Experte in einem ganz bestimmten Thema und an dieser Stelle weißt du mehr als andere. In digitalen Infoprodukten kannst du dein Expertenwissen, meist sogar automatisiert, an andere weitergeben.

Wie auch du damit online Geld verdienen kannst, was du dazu bauchst, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Geldquellen haben und vieles mehr, erfährst du hier. 

Close