Home Empfehlungen Selbstversuch: Numerologie – 22 Was sagt diese Zahl über mich aus?

Selbstversuch: Numerologie – 22 Was sagt diese Zahl über mich aus?

by Daniela 30. September 2015 0 comment

Ich starte heute einen Selbstversuch. Dieses Mal ist es nichts Technisches. Vielmehr, wie ich jetzt heraus fand, eine schon sehr alte Technik zur Deutung des Lebens- die Numerologie.

Was ist Numerologie?

Numerolgie befasst sich mit der Zahlendeutung. Die Lehre der Zahlen, wie man die Numerologie auch bezeichnen kann, hat eine lange, sehr lange Geschichte: schon in tausend Jahren alten Schriftstücken zum Teil längst vergangener Kulturen, finden sich Hinweise auf diese alte „Geheimwissenschaft“. Der Numerologie in Bezug auf die Erkundung des Schicksals, liegt zugrunde, dass im Namen und Geburtsdatum, Zahlenwerte mit einer bestimmten Bedeutung enthalten sind (Quelle: Dr. Mazzo).

Zugegeben: Als jemand die eine naturwissen – und wirtschaftswissenschaftliche Lehre hinter sich hat, fällt es schwer sich solchen Themen zu öffnen, insbesondere, wenn solche „Dinge“, nicht einmal ansatzweise rational erklärbar sind. Und so wundert es mich nicht, dass ich lange Zeit solche „Naturgesetze“ oder „Phänomene“ ausgeblendet habe. Das Leben hat mir allerdings an der einen oder anderen Stelle offenbart, dass es doch universale Prinzipien gibt, die außerhalb des „erklärbaren“ Bereichs liegen und somit freue ich mich immer wieder darauf, in meinen Selbstversuchen, Neues zu entdecken.

Numerologie Recherche

Bei meinen Recherchen stieß ich auf Arndt Aschenbeck, der zu den bekanntesten Numerologen Deutschlands gehört. Zeitschriften wie Cosmopolitan oder Fernsehsender wie SAT 1 greifen auf seine Expertise zurück. Er postuliert: „Nahezu jeder Bereich des menschlichen Lebens lässt sich durch Zahlen ausdrücken.“ (www.lebenszahlen.de) Auf der persönlichen Ebene kann man sich der Zahlen bedienen, um „größere Klarheit über sich selbst und seine Lebensthemen und seinen Lebenssinn zu gewinnen oder seine Talente und Stärken zu erkennen.“ Ebenso in der Wirtschaft hat die Numerologie Anwendungsbereiche, indem man durch die Zahlen, die Entwicklung eines Unternehmens einzuschätzen oder den besten Namen für ein Produkt und das optimale Einführungsdatum herauszufinden kann. Nun, ich muss zugeben: Ich bin beeindruckt! Meine anfängliche Skepsis wird immer mehr in den Hintergrund gedrängt. Mit Spannung  lese ich weiter, denn ich möchte verstehen, was die Zahlen Grundzahlen 1-9 sowie 0, 11 und 12 in der Numerologie bedeuten- mehr gibt es nämlich nicht. Jede Zahl hat 2 Pole, die sich in positiven und negativen Eigenschaften äußern.

Die Zahlen der Numerologie

Die Zahl 1) Positiv: innovativ, unabhängig, entschlossen, mutig, ehrlich, aktiv.

Negativ: autoritär, egoistisch, ungeduldig, nicht kritikfähig, kein Teamplayer.

Die Zahl 2) Positiv: verständnisvoll, einfallsreich, kooperativ, künstlerisch, taktvoll, geduldig.

Negativ: launisch, überemotional, schüchtern, unentschlossen.

Die Zahl 3) 
Positiv: kreativ, gesellig, charmant, freundlich, fröhlich, umgänglich, wissbegierig.

Negativ: zynisch, eitel, ruhelos, gelangweilt, eifersüchtig, vergnügungssüchtig.

Die Zahl 4)
 Positiv: praktisch, realistisch, verlässlich, diszipliniert, aufrichtig, routiniert.

Negativ: dickköpfig, engstirnig, dogmatisch, langweilig, eingefahren.

Die Zahl 5) Positiv: unkonventionell, begeisterungsfähig, wendig, vielseitig.

Negativ: zaudernd, vergnügungssüchtig, getrieben, impulsiv.

Die Zahl 6) Positiv: häuslich, schöpferisch, zuverlässig, großzügig, loyal, mitfühlend.

Negativ: aufdringlich, ängstlich, moralistisch, konventionell.

Die Zahl 7) 
Positiv: ernsthaft, nachdenklich, intuitiv, überlegt, weise.

Negativ: exzentrisch, distanziert, kalt, arrogant, einsam, skeptisch, beratungsresistent.

Die Zahl 8) Positiv: ehrgeizig, unabhängig, stark, verlässlich, entschlossen, professionell.

Negativ: materialistisch, habgierig, autoritär, rücksichtslos, direkt, extrem.

Die Zahl 9) Positiv: idealistisch, intuitiv, romantisch, großzügig, schöpferisch, weise, tolerant.

Negativ: dramatisch, unbeherrscht, reizbar, unkonzentriert, entscheidungsschwach.[1]

Die Zahl 0) Findet man sie in Zusammenhang mit den einstelligen Ziffern (z.B. 10, 20, 30, 40 usw.), dann verstärkt sie den Charakter der ersten Ziffer. Tritt sie alleine auf, dann steht sie für Leere, Stille, Ewigkeit und Einssein

Die Zahl 11) sie steht für intuitiv, erleuchtet, verträumt, irrational, nervös, schüchtern und charismatisch.

Die Zahl 22) sie ist mächtig, praktisch, ehrgeizig, erfolgreich, inspirierend und diszipliniert.[2]

Mein Numerologie- Selbstversuch

Nun möchte ich aber nicht mehr warten, auch ich will nun wissen, was meine Zahlen über mich Aussagen und ich wage es und drücke den „Ja, ich will´s wissen“ Button. Die Spannung steigt, das Ergebnis wird gleich per Mail an mich geschickt. Die 1 bis 2 Minuten dauern eine gefühlte Ewigkeit und ich fühle mich wie die 9jährige Daniela, die endlich das Päckchen öffnen möchte … 1, 2, 3, 4, 5, 6, … oh schon da 🙂

Ich teile nun mein Ergebnis mit euch, denn ich war sehr, wirklich sehr erstaunt darüber, wie sehr sich dort meine Persönlichkeit widerspiegelt:

Daniela, Ihr Lebensweg ist die 22

Der Meister-Erbauer

Positive Ausrichtung: kann höhere Weisheit in organisatorische Führung einfließen lassen; hat sich selbst und seine Umgebung im Griff; stellt das Allgemeinwohl über den persönlichen Stolz; „praktischer Mystiker“.

Negative Ausrichtung: Leicht abzulenken durch geringfügige Einzelheiten; Neigung, zu rasch von einer Sache abzulassen.

Eine 22 als Lebensweg wird im Gegensatz zu den anderen Lebenswegen nicht einfach auf die einstellige Zahl reduziert, da es sich dabei um eine der zwei Meisterzahlen handelt (die andere ist 11). Sie weist auf die Notwendigkeit hin, ein spirituelles Verständnis des Lebens zu entwickeln.

Die Zahl 22 versinnbildlicht das Prinzip der Anwendung des höheren Bewusstseins auf alltägliche Probleme. Wenn es ihnen gelingt, alle inneren Ebenen spirituell auszurichten und zu disziplinieren, können sie zu den wichtigsten Begründern, Baumeistern und Führern dieser Welt werden. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, ein Höchstmaß an fortschrittlichen Ideen zum Wohle anderer zu realisieren.

Dabei können Sie die Fähigkeit entwickeln, genau zu erkennen, was benötigt wird, und tatsächlich aktiv werden. Sie kommen immer wieder in Situationen, die ein objektives Urteil erfordern. Sie sind ein Idealist, haben aber auch die Fähigkeit, Ihre Ideale in die Tat umzusetzen, da Sie ein Projekt als Ganzes überblicken können. Sie sind der geborene Planer und Macher. Ihre beste Arbeit leisten Sie, wenn Sie viele verschiedene Elemente in einem großen Projekt vereinen können.“

Mein Fazit: Dieser Selbstversuch hat sich wirklich gelohnt. Wieder einmal habe ich gelernt, dass es sehr wertvoll ist, ohne „Einschränkung“, ohne „Wertung“ und ohne „Vorurteil“ sich Neuem zu öffnen und einfach mal das, was geschieht wirken zu lassen. Ich bin sehr erstaunt, wie nah diese Zahl meine Charaktereigenschaften (alle, auch die negativen) wiedergegeben hat und ich einfach sagen kann: Ja, das stimmt! Im zweiten Schritt werde ich mir nun weiterführende Lektüren besorgen…und ich freue mich schon darauf!

Eure Daniela

P.S. Habt ihr auch schon Erfahrung mit Numerologie? Mich würden auch eure Eindrücke oder  Erfahrungen interessieren.

P.P.S. Ich konnte es doch nicht lassen und den Test bei einem anderen Anbieter erneut durchführen zu lassen (so nach dem Motto: sicher ist sicher) und siehe da: dasselbe Ergebnis!

[1] http://lebenszahlen.de/zahlen-1-bis-9/

[2] http://numerologie.in/zahlen-numerologie/

Das gefällt dir bestimmt auch

Leave a Comment

Close