Home über mich

über mich

Mit 8 wollte ich Tierärztin werden…

mit 12 Psychologin…

mit 16 dann Rechtsmedizinerin.

Mit 22 war ich OP- Schwester.

… mit 27 Mama und Studentin.

… mit 32 Unternehmerin.

Wie du siehst, alles nach Plan gelaufen 😉 An meinem Werdegang sieht man, dass das Leben nie „gerade“ sondern in wellenförmig mit „up´s“ and „downs“ verläuft…

daniela-schul-kopie
Untitled design
16176031_1212842585472338_1240587089_n
Untitled design
12483340_923753064381293_104355290_n
Untitled design
16176929_1212842538805676_1510324992_n
Untitled design
IMG_3362
Untitled design
16118747_1212842565472340_1504926744_n
Untitled design
IMG_3288

Daniela Schul, das bin ich 🙂

Ich bin eine Scanner Natur, Visionärin und Freigeist. Eine absolut geniale Kombi, dessen „Reichtum“ ich früher nicht erkannte…

Meine berufliche Reise: Ich wollte immer anderen Menschen helfen – also war klar, dass „klein Dani“ Ärztin wird. Während ich auf einen Studienplatz im Fach Medizin wartete, machte ich die Ausbildung zur Krankenschwester. Ein toller Beruf. Aber ich spürte tief in meinem Herzen, dass die Reise weiter gehen darf… Ich studierte Ökonomie. Darauf folgte eine aufregende Zeit als Jungunternehmerin, inklusive aller guten und schlechten Erfahrungen oder Fehler.

2015 kam ich ein Punkt, an dem ich merkte, dass war zwar selbständig bin, aber mit meinem eigenen Unternehmen eine Art „Hamsterrad“ geschaffen habe, in dem ich selbst wie „angestellt“ war. 🙁 Diese Erkenntnis löste in mir Entsetzen aus. Denn, das war alles andere, was ich wollte. Mein Grad der Abhängigkeit war sehr hoch und eines Tages durfte ich mich fragen, ob es „so wie es ist“ , wirklich das ist, was ich wollte. Meine Antwort war ein klares NEIN.

Der Traum ist der beste Beweis dafür, daß wir nicht so fest in unserer Haut eingeschlossen sind, wie es scheint.“ Christian Friedrich Hebbel

2016 entschloss ich mich dazu, nicht nur mein Business neu auszurichten- sondern gleich mich dazu 🙂 Ich hörte auf mein Herz, ließ die ganzen Kritiker, Widerständler, Zweifler außen vor und setzte mich daran, meinen Traum von schöpferischer und beruflicher Freiheit zu leben. Ich wünschte mir, ortsunabhängig von zu Hause aus arbeiten zu können. Bis dahin fehlte mir allerdings das Vorstellungsvermögen, wie man das macht. Schnell hatte ich es durchblickt und auch skalierfähige Produkte zu entwickeln, das war kein Problem. Gesagt. Getan. Und auch mein Wissen und mein Know-how, wie man ein Business gründet, das Marketing aufbaut, eine solide Zielgruppen- oder Marktanalyse macht, passte zu 100% dazu. So konnte ich es innerhalb kürzester Zeit schaffen, mich als Expertin zu etablieren und Kunden zu gewinnen.

Auf ein Hoch folgt manchmal auch ein Tief… 

2017: Wie ich schon öfter im Blog geschrieben hab, gab es karge Zeiten des absoluten Geldmangels. Bei mir durch eine private Trennung ausgelöst. Die Mischung aus Frust, Angst, Scham und Ohnmachtsgefühl verbunden mit dem Gefühl „unvermögen“ (auch in Bezug auf meine Fähigkeiten) zu sein, lähmten mich bis in die letzte Faser. In solchen Momenten hält man sich gern an jedem Strohhalm fest und so begann ich mich mit Geld zu beschäftigen – allerdings nicht wie sonst üblich aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht, sondern aus „ganzheitlicher“ Sicht. Ich verschlang alle Bücher, „räucherte“ bei Geldritualen mit, testete alle möglichen Gesetze, Prinzipien, Mittel, Wege, Möglichkeiten oder Strategien. Einige waren echt gut, bei anderen warte ich noch immer auf eine Wirkung 😉 Aber eines hab ich ganz sicher gelernt: Der größte Fehler überhaupt war, darauf zu vertrauen, dass alles schon von alleine in Gang kommt. Als alleinerziehende Mama und Unternehmerin war ich gezwungen in Sachen Geldströme oder Einkommen, kreativ zu sein und mir mehrere Möglichkeiten des Geld verdienens in Erwägung zu ziehen. Zu schnell kann es passieren, ohne dass man selbst etwas dazu kann, dass man selbst nicht mehr aktiv! für den Geldfluss sorgen kann. Also war die zentrale Frage, die es für mich zu beantworten galt: ❗Was kann ich schon heute tun, damit ich morgen, übermorgen, nächsten Monat etc. aktives und passives Einkommen generieren kann? Antworten, Strategien und Wege habe ich viele gefunden. Die Besten habe ich selbst genutzt, um mich auch dem Schlamassel zu befreien!

Heute gebe ich mein ganzes MoneyFlow Wissen weiter. Ich unterstütze Frauen dabei, ihre Geldblockaden zu lösen, den Geldfluss zu aktivieren und Vermögen aufzubauen. 

 

Alles in Kürze: 

Schule, Studium & Co. 

  • Ausbildung zur Krankenschwester, 
  • Ausbildung zur Dozentin in der Erwachsenenbildung,
  • Bachelorstudium Gesundheitsökonomie:  Schwerpunkte u.a. Marketing, Kommunikation, Psychologie…
  • MBA – Studium „Management and Leadership“: Schwerpunkte u.a. Strategisches Marketing, Verkaufen, Neuroleadership, Coaching, Unternehmensführung…

Unternehmertum

  • 2012: Gründung des Weiterbildungsinstitutes InstiNeM (Institut für NeuroManagement)
  • 2015: Gründung von Frau im Business

Hier lebe ich:

Untitled design

Meine Leidenschaft: 

Untitled design

Da bin ich gern 🙂

Untitled design

Dani ist u.a. bekannt aus:

editionf
LOGO STARTUPVALLEY
bis woman

Reichtumskongress 2016
Speakerin

Mein bestes Jahr Online Kongress 2016
Speakerin

Und du so?

Wo stehst du? Wo möchtest du hin? Was hält dich ab?

Den perfekten Augenblick wird es nicht geben. Warte nicht zu lange. Geh in deine wahre Größe und geh deinen Weg! Gerne bin ich deine Begleiterin!

Du zögerst noch? Lies mal, was Marita zu der Zusammenarbeit mit mir meint:

11206688_1036178663074175_4620070476551641088_o„Daniela ist einfach eine Wucht. Wer mit ihr zusammenarbeiten darf, kann sich glücklich schätzen. Unsere Zusammenarbeit begann damit, dass ich eigentlich überhaupt keinen genauen Plan hatte wie ich LebensReich aufbauen wollte. In 2 Stunden intensiver Arbeit mit ihr, war klar wo ich hinwill und was mein Thema ist. Nur das Produkt fehlte mir bis dahin. Bereits beim nächsten Termin hat sie mir innerhalb von 1 Stunde gezeigt, wie ich aus einem Freebie einen vollwertigen Kurs entwickeln kann. Hänger und Planlosigkeit lässt sie nicht gelten, so dass ich innerhalb von 3 Wochen einen komplett neuen Internetauftritt hatte, inklusive einen erarbeiteten 10 Tage Kurs und 80 Teilnehmer beim ersten Durchgang. Ich kann nur aus tiefstem Herzen Danke sagen.“ Marita Grabowski von www.lebensreich.net

Close